Homeinside-city.de! NewsletterZu meinen FavoritenEintrag bei inside-city.de!Partner werdenWerbungImpressum
Ausgehen
Hotels etc.
Live Musik
Kinos
Discos/Clubs
Bars
Cafés
Trendlokale
BierGärten
Weinkeller
Apfelweinlokale
Alt-Sachsenhausen
Feine Restaurants
Internationale Küche
Gutbürgerlich
Weitere Restaurants
Specials
Imbiss
Ausflugslokale
Locations für Feste
Partyservice
Lieferservice

Special Events


Frankfurt am Main
Über Frankfurt
Sight Seeing
Kulturszene
Freizeit
Ausflüge
Baden
Boote/Schiffe
Grillplätze
Parks
Bolongarogarten
Brentanopark
Grüneburgpark
Günthersb. Park
Holzhausenpark
Lohrpark
Nizza Gärten
Ostpark
Volksp. Niddatal
Wallanlagen
Seen
Spielparks
Stadtwald
Sport/Fun Sport
Shopping
Medien
Messe
Wichtige Rufn.
Firmen
Der englische Park

Der zwischen dem Palmengarten und der Miquel-/Adickesallee liegende Grüneburgpark wurde bereits im Jahr 1850 von der Frankfurter Bankerfamilie Rothschild gegründet und im Stil eines englischen Landschaftsgartens angelegt.

Ganz so nobel geht es hier heute nicht mehr zu, mitten in der westlichen City gelegen bietet der Park mit seinen weitläufigen Grünflächen viel Platz die Mittagspause oder die Freizeit hier zu verbringen.

Der Grüneburgpark ist auch Platz für Veranstaltungen wie z.B. das Event "Musik im Park". Meistens jedoch bleibt der Park den Erholung suchenden Frankfurterinnen und Frankfurtern und deren vierbeinigen Freunden vorbehalten.

© copyright by Alexander Steffen